eProcurement – Basiswissen kompakt

Trends und Herausforderungen im Einkauf unterstehen einem stetigen Wandel. Anforderungen und Ansprüche an Einkäufer sind ebenso vielfältig und unterschiedlich. Qualifizierungen und beständiger Wissensaufbau schärfen den Blick für Entwicklungen im eProcurement. Zukünftige Herausforderungen effektiv meistern!

Erfolgreicher Einstieg – eProcurement Einblicke

Die BME Akademie bietet jedes Jahr ein qualifiziertes Seminarprogramm in den Themenfeldern Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik. Michael Bertsch ist Referent des Moduls “eProcurement für Einsteiger” zum diplomierten Einkaufsmanager (BME). Das Seminar richtet sich an Entscheidungsträger und Mitarbeiter aus den Abteilungen Einkauf, Materialwirtschaft, IT und Organisation sowie Projektleiter, Projektmitarbeiter und Verantwortliche für eProcurement.

Vermittelt werden wesentliche Komponenten und Einsatzgebiete im eProcurement. Wissenstransfer für einen erfolgreichen Einstieg im Einkauf. Einkaufsprozesse entdecken und erleben – mit zahlreichen Praxisbeispielen. Beginnend bei der Beschaffung von C-Artikeln bis hin zum Einkauf strategischer A- und B-Güter.

Die Zukunft im Blick: Einkauf als Teil der aktiven Wertschöpfungskette!


nach oben